Wer Bezahlt Das Brautkleid, Meghan Markles Hochzeitskleid könnte eine halbe Million Dollar kosten – deshalb wird die königliche Familie wahrscheinlich nicht dafür bezahlen

Jetzt Kaufen - Später Zahlen Jetzt Ihr Traum Brautkleid Aussuchen - Wer Bezahlt Das Brautkleid

Wer Bezahlt Das Brautkleid – Image via www.whiteandnight.de

Wer Bezahlt Das Brautkleid – Die größte Hochzeit des Jahres ist in weniger als zwei Monaten, und jeder fragt sich, was Meghan Markle anziehen wird, wenn sie den Gang entlang geht, um Prinz Harry zu heiraten.

Während einige Details bezüglich der Reiseroute für die Hochzeit veröffentlicht wurden, wurde nichts Offizielles bezüglich Markles Kleid offenbart, so dass natürlich Leute darüber spekulieren, was die zukünftige Braut anziehen wird.

Susan E. Kelley, die Gründerin der Fashion-Website What Meghan Wore, glaubt, dass Markle mit ihrem langjährigen Freund und Designer Roland Mouret zusammen gehen wird.

Wer Bezahlt Das Brautkleid

“Weil Meghan ihn seit einiger Zeit kennt, ist er mit ihrer Stilästhetik vertraut”, erzählte Kelley INSIDER. “Noch wichtiger, er kennt Meghan als Individuum und er ist jemand, mit dem sie sich wohl fühlt.”

Es wurde auch spekuliert, dass die israelische Modedesignerin Inbal Dror Markles Kleid machen wird. Der Designer wurde Berichten zufolge von Palastbeamten gebeten, Skizzen von möglichen Kleidern zu liefern.

Christopher Bailey ist ein weiterer Designer, der verdächtigt wird, im Rennen zu sein. Vor kurzem trat er von seiner Position als Chief Creative Officer von Burberry zurück, aber Modedesigner Henry Holland erzählte dem Wedding Guest Extraordinaire Podcast, dass das Design von Markles Kleid ein passender Schwanengesang sein könnte.

“Ich wäre ziemlich aufgeregt, wenn es Christopher Baileys letzten Bogen für Burberry wäre”, sagte Holland dem Podcast. “Ich denke, das wäre eine gute Sache für ihn, sie ist ein Fan von Burberry.”

Markle hat schon einige Designs der Marke getragen, so dass das Designhaus definitiv auf ihrem Fashion-Radar steht. Zuletzt entschied sie sich im Februar für einen Tartan-Mantel, als sie Edinburgh, Schottland, besuchte.

Markle ist bekannt für ihre leicht riskante Modeauswahl, aber Kelley denkt, dass wir etwas überraschend Traditionelles für ihren großen Tag sehen werden – mit nur einem Hauch ihres charakteristischen Stils. “Ich denke, das Kleid wird saubere, einfache Linien ohne übermäßige” Frou-Frou “haben, und es kann traditioneller sein als das, was einige Fashionistas sich vorstellen”, sagte Kelley. “Es ist auch wahrscheinlich ein Element, das unerwartet ist, etwas einzigartig Meghan.”

Marlene Koenig von Royal Musings stimmt zu, dass Markle wahrscheinlich mit einem konservativen Design gehen wird, das sie höchstwahrscheinlich von einem britischen Designer erwartet.

“Ich erwarte, dass Meghans Kleid Creme oder Elfenbein, Spitze, ein traditionelles Kleid sein wird”, sagte Koenig zu INSIDER. “Sicherlich nicht ärmellos oder von den Schultern oder mit ausgestelltem Dekolleté. Dies ist eine königliche Hochzeit in einer historischen Kapelle in Anwesenheit der Königin – und im Fernsehen übertragen.”

Eine Quelle sagte auch Vanity Fair, dass ein sleeved Design mit Spitzen Detaillierung berücksichtigt wurde.

“Das Hochzeitskleid selbst wird traditionell und elegant sein”, sagte die ungenannte Quelle der Vanity Fair. “Es ist eine Rede von Spitze und Ärmeln und Meghan hat sehr eng mit dem Designer zusammengearbeitet, der zur Verschwiegenheit verpflichtet wurde.”

Dies scheint sich mit Markles persönlichem Geschmack, den sie Glamour im März 2017 beschrieb, zu verbinden.

“Ich persönlich bevorzuge Hochzeitskleider, die skurril oder subtil romantisch sind”, sagte Markle zu Glamour. “Delphine Manivet und Christos Costarellos sind meine Favoriten für ihre Einzigartigkeit und Schönheit. Und ich werde immer ein Fan von Elie Saab sein. J. Mendel ist auch spektakulär, besonders für mehr strukturelle Designs.”

Markle enthüllte auch, dass ihr Lieblingshochzeithochzeitskleid das einfache und glatte Design war, das von Carolyn Bessette-Kennedy getragen wurde.

Eine Quelle sagte vor kurzem auch Vanity Fair, dass sie erwartet, nach der Zeremonie in ein weniger extravagantes Design für den Empfang zu wechseln.

“Der Plan ist, dass sie sich nach der Zeremonie ändert, damit sie die Nacht in etwas glamourös und weniger einschränkend feiern kann”, sagte die ungenannte Quelle Vanity Fair. “Meghan kann es kaum erwarten, alle zu überraschen, besonders Harry.”

Ihre zukünftige Schwägerin Kate Middleton verfolgte für ihre Hochzeit einen ähnlichen Ansatz und wandelte sich in ein elfenbeinfarbenes Satinkleid um, das weniger extravagant, aber ebenso elegant war.

Das Design ist vielleicht leicht vorstellbar, aber eine Frage bleibt: Wer bezahlt so ein luxuriöses Kleid?

Laut Hollywood Life hat Markle Berichten zufolge ein $ 550.000 Kleid für ihren besonderen Tag ausgewählt. Wenn sie in die Fußstapfen von Middleton tritt, könnte Markle das Kleid selbst bezahlen. Middleton Familie bezahlt angeblich für ihr elegantes Alexander McQueen Design. Laut CBS News wird Middletons Kleidung auf 434.000 Dollar geschätzt, obwohl es unklar ist, wie viel sie tatsächlich dafür bezahlt hat.

Tags: #bräuche wer bezahlt das brautkleid #hochzeit wer bezahlt das brautkleid #tradition wer bezahlt das brautkleid #wer bezahlt brautkleid #wer bezahlt das brautkleid #wer bezahlt das brautkleid hochzeit #wer bezahlt traditionell das brautkleid #wer zahlt traditionell das brautkleid #wer zahlt üblicherweise das brautkleid

Brautstudio Edelweiss. Brautmoden, Abendmoden Und Bräutigammoden - Wer Bezahlt Das BrautkleidHochzeitsdirndl - Tipps Und Infos Zu Dem Brautdirndl Trend - Wer Bezahlt Das BrautkleidMeerjungfrauen Brautkleid L16039 | Brautkleid Von Impooria. - Wer Bezahlt Das BrautkleidGünstige Brautkleider: Hochzeitskleider Unter 500 Euro | Brigitte.de - Wer Bezahlt Das BrautkleidWelcher Schleier Passt Zu Mir Und Meinem Brautkleid? - Wer Bezahlt Das BrautkleidNeu Brautkleid Spitze Braut Kleid Hochzeit Schleppe Strass - Wer Bezahlt Das BrautkleidFaq - Deine Fragen Zu Xxl Brautkleidern In Übergröße, Terminen Und - Wer Bezahlt Das BrautkleidGalerie Brautmode - Wer Bezahlt Das Brautkleid

Leave a reply "Wer Bezahlt Das Brautkleid, Meghan Markles Hochzeitskleid könnte eine halbe Million Dollar kosten – deshalb wird die königliche Familie wahrscheinlich nicht dafür bezahlen"